Unsere Flugschule

PPL(H) Privathubschrauberführer

Wer einen Hubschrauber führen oder bedienen möchte, benötigt nach dem Luftverkehrsgesetz einen Luftfahrerschein. Die Ausbildung dazu erfolgt nach den Vorgaben der VO (EU) 1178/2011.

Musterberechtigungen

Der Lehrgang zum Erwerb einer zusätzlichen Musterberechtigung soll dem Bewerber ausreichende theoretische und praktische Fertigkeiten vermitteln, die für das sichere Führen des Hubschraubermusters notwendig sind.

Nachtflugqualifikation

Das Ziel des Lehrgangs ist es, den Inhaber einer PPL(H) für die Durchführung von Flügen nach VFR bei Nacht zu qualifizieren.

FI(H) Fluglehrer

Demnächst bietet die HHS auch die professionelle Ausbildung zum Fluglehrer FI(H) an.

Bei Interesse setzen Sie sich gerne schon jetzt mit uns in Verbindung.

Checkflüge

Durch unsere hauseigenen Prüfer (Flight Examiner / Type Rating Examiner) sind wir in der Lage die Befähigungsüberprüfungen zur Verlängerung von Musterberechtigungen gemäß

FCL.740.H (a) bzw. zur Erneuerung gemäß FCL.740.H (b) auf folgenden Mustern abzunehmen:

Robinson R44

 

... wir zeigen Ihnen den richtigen Weg ins Cockpit.

 

 

Sie haben Interesse?

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu unseren Leistungen. Kontaktieren Sie uns unter +49 40 54802997 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2004-2018 HHS Hanseatic Helicopter Service GmbH Impressum AGBs Datenschutz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt